Changeset 460 in t29-www for de/rechnertechnik


Ignore:
Timestamp:
Sep 7, 2013, 12:43:23 PM (6 years ago)
Author:
heribert
Message:

Englische Seiten aktualisiert

File:
1 edited

Legend:

Unmodified
Added
Removed
  • de/rechnertechnik/gamma55.php

    r459 r460  
    1515                </div>
    1616                </div>
    17         <p>Eine "neue" Computer-Anlage von BULL beglückt unser Museum: BULL Gamma 55, nach dem Zusammenschluss von Bull mit General-Electric auch mit "GE-55" bezeichnet. Diese Anlage war 26 Jahre lang in der Schweiz komplett mit allen notwendigen Unterlagen (Manuals, Lochkarten...) eingelagert und erblickt jetzt wieder das Licht der Welt. <br>
     17        <p>Eine "neue" Computer-Anlage von BULL beglückt seit 2012 unser Museum: BULL Gamma 55, nach dem Zusammenschluss von Bull mit General-Electric auch mit "GE-55" bezeichnet. Diese Anlage war 26 Jahre lang in der Schweiz komplett mit allen notwendigen Unterlagen (Manuals, Lochkarten...) eingelagert und erblickt jetzt wieder das Licht der Welt. <br>
    1818        Sie wurde 1966 von BULL (Frankreich) entwickelt und kam 1967 auf den Markt. Gedacht war die GE-55 für kleine und mittlere Betriebe, die bisher auf "elektronische Rechenanlagen" aus Kostengründen weitgehend verzichten mussten.<br>
    1919        Dieser Computer zeigt, welche ungeheuerlichen Schritte Mitte der 60er Jahre vollzogen wurden. Während im GAMMA 10 alle Befehle und Rechenschritte mittels unzähliger aufwändiger "Zyklen" durch logisch aktive (und damit störanfälliger) Schaltungen generiert wurden, geschieht dies im GE-55 in einem riesigen Festwertspeicher in Form eines gefädelten ROMs. Hier sind sogar ganze Mikroprogramme abgelegt. Das vereinfachte den Aufwand an Logik-Bauelementen sehr stark.
     
    3333
    3434September 2013: <b id="ge55">Der Rechner läuft!</b> <br>
    35 Nach langem Suchen aller versteckter Fehler ist die Anlage nun funktionsfähig. Auch größere Gebrauchs-Programme die dabei waren, laufen einwandfrei. Mehr als 25 defekte Transistoren und Dioden mussten aufgefunden werden. Diese Bauteile sind während des "Stillstandes" innerhalb der letzten 33 Jahre kaputt gegangen. Nach umfangreichen Recherchen stellen wir fest: Dies ist der einzige Gamma 55 unseres Planeten der noch funktioniert!<br>
     35Nach langem Suchen aller versteckter Fehler ist die Anlage nun funktionsfähig. Auch größere Gebrauchs-Programme die dabei waren, laufen einwandfrei. Mehr als 30 (!!) defekte Transistoren und Dioden mussten aufgefunden werden. Diese Bauteile sind während des "Stillstandes" innerhalb der letzten 33 Jahre kaputt gegangen. Nach umfangreichen Recherchen stellen wir fest: Dies ist der einzige Gamma 55 unseres Planeten der noch funktioniert!<br>
    3636Wer sich für den Aufbau und die Programmierung des Rechners interessiert, kann hier nachlesen (in deutscher Sprache):  <a href="http://www.technikum29.de/download/Manuals-Bull%20GE55/"> BULL Gamma 55 Manuals </a> </p>
    3737
Note: See TracChangeset for help on using the changeset viewer.
© 2008 - 2013 technikum29 • Sven Köppel • Some rights reserved
Powered by Trac
Expect where otherwise noted, content on this site is licensed under a Creative Commons 3.0 License