Technikmuseum-Main-Taunus
  Messtechnik

Für Profis gibt es noch viele schöne Messgeräte zu sehen. Vom aufwendigen Spiegelgalvanometer (ein Schmuckstück aus der Kaiserzeit) bis zum Szintillationsmeßplatz mit Zählgeräten verschiedener Epochen (ab 1956) zur Messung von Radioaktivität.

Bild eines Galvometers Hier nur ein Beispiel der frühen Messtechnik, ein x-beliebiges Galvanometer der 20iger Jahre. Unverkennbar ist die liebevolle, aufwendige und schöne Gestaltung des Äußeren, obgleich es nur ein einfaches Gebrauchsgerät ist.

Hochscrollen Inhalt
zurück zurück weiter weiter